Robin Hood Ordensträger

Im Jahr 2002 hat die GLH den „Robin-Hood-Orden“ ins Leben gerufen. Dieser Orden wird seitdem jährlich im November an eine Person oder Institution in Bedburg-Hau verliehen, die sich durch jahrelange, ehrenamtliche Tätigkeit für Menschen in der Gemeinde einsetzt und ihnen so das Leben hier erleichtert und angenehmer gestaltet. Der Orden ist mit 555,-€ dotiert. Wir sind stolz, dass diese Ordensverleihung ein fester Bestandteil in unserer Gemeinde geworden ist und wir diese jährlich im Ratssaal unseres Rathauses durchführen dürfen.

Session 2020

Tobias Tripp

Rolli-Kids

Session 2019

Karsten Müller

Ferienwerk Ameland

Session 2018

Gerd Timmer

Ausländerinitiativkreis (AIK)

Session 2017

Stefan Veldmeijer

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Session 2016

Pastor Jürgen Lürwer

diverse Projekte

Session 2015

Klaus Schwering

Fairteiler

Session 2014

Reinhold Kohls

Herzenswunsch Niederrhein

Session 2013

Hanna von Ameln

Frühstückstreff Netzwerkgruppe

Session 2012

Ellen Baumann

Ferienspaß Huisberden

Session 2011

Ineke Thissen

DLRG Ortsgruppe Bedburg-Hau

Session 2010

Jürgen Evers

Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau

Session 2009

Angelika Wigge

Bücherei St. Markus

Session 2008

Maria Mülder

Stephanus Gruppe Hasselt

Session 2007

Stefan Billen

Kinderchöre Bedburg-Hau

Session 2006

Irmgard Haarhoff

Ferienspaß

Session 2005

Helga Rogosch

Lernstube

Session 2004

Gertrud Heien

Urlaub ohne Koffer

Session 2003

Kurt van Endern

kath. Ferienwerk Bedburg-Hau

Session 2002

Pastor Ewald Brammen

Kirchentafel